Stories und Projekte

IT-Infrastruktur

Story: IT-Infrastruktur

Gute Stadtplanung mit einer Infrastruktur, die sich an den Bedürfnissen ihrer Bürger:innen orientiert und entwickelt – das ist keine Erfindung der Neuzeit. In ferner Vergangenheit wuchsen einzelne Häuser zu Siedlungen zusammen. Daraus wurden Städte, die nach und nach befestigte Straßen bekamen und erste Infrastrukturnetze zur Versorgung mit Wasser und Elektrizität sowie zur Entsorgung von Abwasser und Abfall.

Zur ganzen Story
Bildung

Story: Bildungstools

Lernen, kommunizieren, den eigenen Horizont erweitern. Lebenslanges Lernen – dafür braucht es heute und vor allem in den rasanten Zeiten der Digitalisierung wenig Argumente. Lernen kann neue Perspektiven bieten, Spaß machen und sogar schützen. Gleich vier Projekte der Digitalstadt Darmstadt tragen zur Bildung bei – jedes auf seine ganz eigene Weise.

Zur ganzen Story
Gesellschaft

Story: Digital für Alle

Digital für Alle – Wie wir auch Bürgerinnen und Bürgern mit geringer Medienkompetenz den Zugang zur digitalen Welt erleichtern, um durch die neuen Medien mehr Teilhabe realisieren zu können. „Teilhabe ist ein Wort, das viele Bedeutungen hat“, liest Thomas (alle Namen geändert) aus einem Online-„Wörterbuch für leichte Sprache“ vor und berichtet weiter: „Man sagt auch: bei etwas mitmachen.“ Andreas schaut kurz von seinem Tablet auf: „Ach so. Das machen wir ja hier“, und ist wieder in seinen Bildschirm vertieft.

Zur ganzen Story
Umwelt

Story: Umwelt

Der Klimawandel ist Realität und die Beteiligung des Menschen daran steht außer Frage. Für ein klimafreundlicheres Leben in unserer Stadt hat Darmstadt ein Klimaschutzkonzept entwickelt, das vielfältige Projekte und Maßnahmen bündelt und kontinuierlich fortentwickelt wird. Das in diesem Zuge entstandene städtische Klimagutachten zeigt sommerliche Hitze-Inseln sowie entlastende Kaltluftgebiete. Es ermöglicht eine Stadtplanung unter Aspekten des Klimaschutzes und der Klimaanpassung.

Zur ganzen Story
Bildung

Story: Haus der Medienbildung

Internet und Medien lassen sich nicht mehr von unserem Alltag trennen. Wenn wir jedoch verstehen, wie die Medienwelt funktioniert und was sie mit uns macht, können wir uns selbstbewusster und sicherer darin bewegen. Aus dieser Überzeugung heraus bietet im Digitalstadt-Projekt „Haus der digitalen Medienbildung“ das Team des hessischen Instituts für Medienpädagogik und (MuK) kostenlose Workshops, Schulungen und Vorträge an.

Zur ganzen Story
Mobilität

Story: Mobilität

Der rote Pfeil auf dem Display signalisiert: Noch mindestens 40 Sekunden, bis die Ampel an der Bismarckstraße/Ecke B3 auf Grün umspringt. Getrost kann der Fahrer den Blick in die Umgebung schweifen lassen, denn er weiß: Ein akustisches Signal holt seine Aufmerksamkeit in den Verkehr zurück. enn das ertönt, zeigt das Display: noch sieben, sechs, fünf, vier, drei, zwei, eine Sekunde bis Grün. Die Ampel springt um.

Zur ganzen Story
Energie

Story: Energie

Licht an, Licht aus – ganz nach Bedarf. Von Norden kommend, sind 17 Straßenlaternen gut sichtbar wie Perlen einer Schnur aufgereiht. Sie sind Gegenstand des Gemeinschaftsprojekts der ENTEGA AG, e-netz Südhessen GmbH &Co KG, der LUXSTREAM GmbH und der Tridonic GmbH & Co KG. Zudem ist die knapp 300 Meter lange Strecke nur für den landschaftlichen Verkehr freigegeben.

Zur ganzen Story

Projekte der Digitalstadt Darmstadt

Darmstadt App

Mehr dazu

Kompetenzzentrum Digitale Medizin

Mehr dazu

Darmstadt im Herzen

Mehr dazu

Kultur einer Digitalstadt

Mehr dazu

LoRaWAN-Netzwerk

Mehr dazu

Virtuelle 360-Grad-Touren

Mehr dazu

Kostenfreies IT-Sicherheitstraining für Bürger:innen

Mehr dazu

Haus der digitalen Medienbildung

Mehr dazu
Aktionsbereiche