Freies WLAN

Kostenfreies WLAN in Darmstadt

Für die qualitätsvolle Erhöhung der Onlinesichtbarkeit und Gestaltung digitalvernetzter Produkte und Angebote wird vor allem in den touristisch wichtigen Bereichen einer Stadt auch ein freies WiFi benötigt. Darmstadt verfügt seit 2016 über ein eigenes Netz, das kontinuierlich ausgebaut wird.

STATUS

in Umsetzung

STAND

15.10.2019

Kostenfreies WLAN in Darmstadt

Für die qualitätsvolle Erhöhung der Onlinesichtbarkeit und Gestaltung digitalvernetzter Produkte und Angebote wird vor allem in den touristisch wichtigen Bereichen einer Stadt auch ein freies WiFi benötigt. Darmstadt verfügt seit 2016 über ein eigenes Netz, das kontinuierlich ausgebaut wird.

Nachdem Smartphone- und Tablet-Besitzer bereits in der gesamten Darmstädter Innenstadt das von der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Darmstadt Marketing, der ENTEGA und der HEAG mobilo angebotene „WiFi Darmstadt“ unbegrenzt nutzen können, ist das kostenlose Wifi-Angebot nun auch am Hauptbahnhof sowie in Stadtteilen verfügbar.

2019 soll das Netz auch in den Bussen und Bahnen der HEAG mobilo sowie auf der Mathildenhöhe genutzt werden können.

Das öffentliche Netz „WiFi Darmstadt“ bietet den Nutzerinnen und Nutzern die einfache Freischaltung des Internets, die Nutzbarkeit für alle WiFi-fähigen Endgeräte wie Notebooks, Smartphones und Tablets mit allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, Mac OS X, Linux und Android.

Wer ist Verantwortlich

Wissenschaftsstadt Darmstadt, Wissenschaftsstadt Darmstadt Marketing GmbH, ENTEGA, HEAG mobilo

Kontakt

Was bringt es:

Gewährleistung einer kontinierlichen Internetverbindung auf mobilen Endgeräten

Wem nützt es:

  • Bürgerinnen und Bürgern
  • Touristen

Wie ist der Zeitplan:

Beginn: 2016

Ende: noch offen

Projekthistorie


01. Jan 2016
Netzausbau Innenstadt
Ausstattung der Innenstadt mit dem Wifi Darmstadt
01. Okt 2018
Weiterer Netzausbau
Netzausbau auf Hauptbahnhof, Arheilgen, Eberstadt, Wixhausen
01. Apr 2019
„WiFi Darmstadt“ und TU Darmstadt-Netz „eduroam“ kooperieren
Das öffentliche und kostenfreie WLAN in der Digitalstadt Darmstadt und das „eduroam“-Netz an der TU Darmstadt profitieren ab sofort voneinander. Smartphone- und Tablet-Besitzer können das von der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Darmstadt Marketing, der ENTEGA und der HEAG mobilo angebotene „WiFi Darmstadt“ unbegrenzt auch an Standorten der TU Darmstadt, wie in der Universitäts- und Landesbibliothek in der Stadtmitte oder am Campus Lichtwiese, nutzen. Ebenso ist es Studentinnen und Studenten sowie wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der TU möglich, an „WiFi Darmstadt“-Standorten in der Innenstadt weiterhin im TU-Netz eingeloggt zu bleiben.
Zum Projektstart
Zurück zur Übersicht
X