Oktober, 2020

Mi28Okt13:0016:30#WorkAfterCoronaVirtuelles Barcamp13:00 - 16:30

Veranstaltungsinfo

Wie wird die Arbeit von morgen aussehen? Wird agiles Arbeiten durch Corona beschleunigt? Und wo liegen derzeit die Chancen und Risiken der zukünftigen Arbeit?

Arbeit 4.0 ist eines der aktuell am meisten diskutierten Themen, denn die Digitalisierung ändert die Unternehmensprozesse und schafft so neue Arbeitsformen. Sie stellt damit neue Anforderungen sowohl an Arbeitgeber als auch an Arbeitnehmer. IT FOR WORK möchte im Rahmen des Barcamp diese Thematik aufnehmen und die Möglichkeit eröffnen, Herausforderungen aber auch Potenziale einer digitalisierten Arbeitswelt neu zu denken und zu diskutieren. Das Barcamp #WorkAfterCorona bietet eine Plattform für den aktiven Austausch zwischen Experten, Anwendern und Interessierten aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Verwaltung und Forschung.

Begrüßung: Dr. Goodarz Mahobi, Geschäftsführer axxessio GmbH, stellv. Vorsitzender IT FOR WORK e.V.

Grußwort: Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hess. Ministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

Mögliche Themen der Barcamp Ad-hoc Konferenz:

  • Virtuelle Teams
  • Wie sieht der Arbeitsalltag nach Corona aus?
  • Erfahrungen mit Video-Konferenzen
  • IT-Notfallplan für Pandemien
  • Remote Arbeitsplatz (Hardware, Software, IT-Sicherheit)
  • Corona = Poster für New Work?
  • Agiles Arbeiten
  • Live-Hacking
  • ivm

www.it-for-work.de

Uhrzeit

(Mittwoch) 13:00 - 16:30

Veranstalter

IT for Work e.V. Rheinstraße 89, 64295 Darmstadt, Germany

Schreibe einen Kommentar

X
X