Digital für Alle

Neue Möglichkeiten der medialen Teilhabe

Das Projekt „Digital für Alle“ beschäftigt sich mit der Frage, wie auch Menschen mit geringer Medienkompetenz einen Zugang zur digitalen Medienkultur erhalten und als Nutzerinnen und Nutzer partizipieren können.

STATUS

in Umsetzung

STAND

20.08.2020

Das Projekt „Digital für Alle“ beschäftigt sich mit der Frage, wie auch Menschen mit geringer Medienkompetenz einen Zugang zur digitalen Medienkultur erhalten und als Nutzerinnen und Nutzer partizipieren können.

Digitalisierung ist nur etwas für die jüngere, medienerfahrene Gesellschaft? Ganz und gar nicht! Das Projekt „Digital für Alle“ beschäftigt sich mit der Frage, wie auch Menschen mit geringer Medienkompetenz einen Zugang zur digitalen Medienkultur erhalten und als Nutzerinnen und Nutzer partizipieren können. Einerseits wird ein barrierefreier Veranstaltungskalender für alle auf der Homepage der Wissensschafsstadt Darmstadt entwickelt, mit Informationen zu diversen Veranstaltungen in Form von leichter Sprache, Illustrationen oder Erklär-Videos. Dabei wird auf eine barrierefreie Zugänglichkeit geachtet. Anderseits umfasst das Projekt eine analoge, aufsuchende Beratung für Menschen mit Beeinträchtigungen.

>> Download: Handbücher und Handlungsempfehlungen in Einfacher Sprache

Wer ist Verantwortlich:

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Projektkoordinatorin “Digital für Alle”

Adelheid Wolf

Tel.: 06151 – 132160

Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt

 

IN LEICHTER SPRACHE: WAS IST DIGITAL FÜR ALLE?

Wir möchten den Veranstaltungs-Kalender neu machen.

Alle Menschen sollen ihn nutzen können.

Dafür möchten wir Einfach Sprache benutzen. 

Einfache Sprache ist für alle Menschen gut.

Wir möchten Veranstaltungen im Kalender besser beschreiben. Alle Informationen sollen leicht zugänglich sein. Dafür möchten wir mehr Bilder verwenden. Barrieren müssen auch digitale abgebaut werden. 

Das Projekt arbeitet zusammen mit Experten. Menschen, die behindert waren, wissen am besten was sie brauchen. Daraus entstehen Arbeits-Gruppen.

Sie wollen noch mehr Wissen? Sie haben Ideen für das Projekt? Dann melden Sie sich bei uns!

Adelheid Wolf

Projektkoordinatorin “Digital für Alle”

Kommen Sie vorbei:

Raum 2.37, Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt

Rufen Sie mich an:

Tel.: 06151 – 132160

Schreiben Sie mir eine Email:

adelheid.wolf@darmstadt.de

Was bringt es:

  • Neues Fachwissen in Bezug auf barrierefreie Medienpräsenz
  • Sicht- und spürbare Inklusion
  • Sensibilisierung für das Thema

Wem nützt es:

Menschen mit geringer Medienkompetenz – Fokus auf Menschen mit Beeinträchtigungen

Wie ist der Zeitplan:

Beginn: Anfang 2019

Ende: Ende 2020

Zurück zur Übersicht

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
X
X