Bargeld- und kontaktlos auf Darmstädter Festen zahlen

Die Digitalstadt Darmstadt GmbH und die Sparkasse Darmstadt bieten künftig gemeinsam die Möglichkeit des bargeldlosen und kontaktlosen Zahlens auf Festen an. Das Pilotprojekt startet in diesem Jahr auf dem Darmstädter Weinfest (30. August bis 2. September).

Hessischer Staatssekretär Mathias Samson übergibt 5-Millionen-Euro-Förderbescheid

Das Land Hessen unterstützt die Wissenschaftsstadt Darmstadt bei der Entwicklung zur digitalen Vorzeigestadt: Wirtschaftsstaatssekretär Mathias Samson überreichte am Donnerstag (30.) dem Darmstädter Oberbürgermeister Jochen Partsch und der projektsteuernden Geschäftsführung der Digitalstadt Darmstadt GmbH einen Bescheid über fünf Millionen Euro.

Mehr Onlinesichtbarkeit für Handel und Gastronomie mit virtuellen 360-Grad-Touren

„Watch my City“ heißt die Anwendung, mit der sich die Darmstädterinnen und Darmstädter, Touristen und alle anderen Interessierten Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie unverbindlich und kostenlos anschauen können – virtuell in 360-Grad-Aufnahmen.

Digitalstadt Darmstadt GmbH stellt Projektbereich Kultur vor

Die Digitalstadt Darmstadt GmbH wird künftig auch Kultur-Projekte in Darmstadt unterstützen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen. Ein Blick in den Projektbereich.

Digitalstadt informiert über neuen Bereich Kultur

Welche Bedeutung Kultur in Verbindung mit Digitalisierung in unserer Stadt hat und welche Projekte von der Digitalstadt Darmstadt GmbH umgesetzt werden, dazu laden wir am Sonntag (19. August) ins Designhaus Darmstadt ein.

Feuerwehr Darmstadt testet Drohnen für künftige Rettungseinsätze

Die Feuerwehr Darmstadt möchte künftig für Lageeinschätzungen aus der Luft professionelle Drohnen einsetzen. Die Digitalstadt Darmstadt GmbH hat der Feuerwehr für Übungen eine Drohne aus dem Projektbereich Sicherheit zur Verfügung gestellt.

Digitalstadt beteiligt sich an Kunstausstellung

Unter dem Titel „Digitale Stadt“ zeigt Positionen 2018 von Malerei über Skulptur bis Video, Objekt und Installation einen Querschnitt an Arbeiten, die sich mit dem Thema der digitalisierten Stadt und deren Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft auseinandersetzen. Die Digitalstadt Darmstadt GmbH lädt für den 19. August ins Designhaus Darmstadt ein.

Klinikum informiert über Digitalisierung & Patientensicherheit

Am 15. September informieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums im Rahmen des Themas Patientensicherheit von 10 bis 20 Uhr im Luisencenter über die verschiedenen Maßnahmen, die das Klinikum Darmstadt täglich trifft, um Infektionen und andere Risiken zu vermeiden – darunter auch der Bereich Digitalisierung.

Digitalstadt Darmstadt im TÜV Kundenmagazin

Das Kundenmagazin des TÜV Hessen hat in seiner Ausgabe 02/2018 Geschäftsführerin Simone Schlosser interviewt. Die Leser erfahren im Artikel, welche Ziele die Digitalstadt Darmstadt seit dem Titelgewinn „Digitale Stadt“ im Sommer 2017 verfolgt und wie die Zusammenarbeit mit dem Partner TÜV Hessen aussieht.

Digitalstadt Darmstadt arbeitet an Verkehrsdatenplattform für Metropolen mit

Die Digitalstadt Darmstadt unterstützt das Projekt ROSY mit der Zulieferung von Verkehrsdaten – in Echtzeit. ROSY untersucht, wie die mittlerweile große Anzahl öffentlich verfügbarer Verkehrsdaten kombiniert und daraus neue Informationen für praktische Anwendungen gewonnen werden können.